Murmansker Straße, Halle

Kirschgarten

Dem Konzept für die Gestaltung des Außenbereichs der Wohnanlage in der Murmansker Straße in Halle (Saale), liegt die Idee eines vielseitigen und attraktiven Wohnumfeldes zugrunde. Schwerpunkte der Planung waren zum einen die Schaffung von Funktionsräumen, aber auch Maßnahmen zum aktiven Klimaschutz, wie zum Beispiel Regenwasserrückhaltung und Temperaturregelung durch Verdunstung. Zum anderen standen soziale Aspekte wie Gemeinschaftsflächen für Urban Farming und dergleichen im Vordergrund.

  • Fertigstellung
    2020
  • Bausumme KG 500
    400.000,00 €
  • Bauherr
    WG Gesundbrunnen Halle eG
  • Projektgröße 
    8.500 m²

Klimaschutz beginnt im Untergrund

Einbau einer Regenwasserzisterne Der Stauraum kann sommerliche Starkregenereignisse auffangen Das Regenwasser wird für die Bewässerung der Vegetation im Innenhof genutzt Klimaziele: Entlastung der Kanalisation bei Starkregenereignissen Erhöhung der Kühleffekte durch Verdunstung der Vegetation.

© 2019 | planerzirkel h.g. kleymann | Ankerstraße 15 | 06108 Halle (Saale)