MWG-Wohnungsgenossenschaft eG Magdeburg

Neustädter See

Der Neustädter See ist ein im Norden der Stadt Magdeburg gelegener Stadtteil. Am Westufer des Sees befindet sich das in Plattenbauweise errichtete Neubaugebiet „Magdeburg-Nord“. Die Gestaltung des Wohnumfeldes und der gebäudenahen Grünräume bietet wenig Aufenthaltsqualität. Ein möglicher Grund hierfür ist derZustand der Anlagen und ein fehlendes Gestaltungskonzept. Trotz vorhandener barrierefreier Hauszugänge sind bestehende Wegebeziehungen zwischen den Gebäuden und Parkplätze für mobilitätseingeschränkte Menschen nur eingeschränkt nutzbar. In einem Freiraumkonzept werden Lösungsansätze für das Quartier erarbeitet. Zu den vorgeschlagenen Maßnahmen zählen unter anderem die Wiederherstellung von Sicht und Wegebeziehungen, die ansprechende Gestaltung von Freiräumen sowie die Kühlung von Oberflächen durch Bepflanzung und Verdunstung.

  • Planung
    ab 2016
  • Bauherr
    MWG-Wohnungsgenossenschaft
    eG Magdeburg
© 2019 | planerzirkel h.g. kleymann | Ankerstraße 15 | 06108 Halle (Saale)